Immer aktuellste Landways Neuigkeiten erfahren
I4WDTA zertifiziert

Fahrertraining im Forst & Jagdrevier

Geländewagen im Einsatz

Anfrage / Buchung

Einzel- oder Gruppentraining nach eigener Wahl

Preis ab € 1495.- / Tag
1-3 Teilnehmer

Jäger • Förster • Ranger • Wildhüter

In unserem Offroad Fahrertraining speziell für Jägerinnen und Jäger, Forstdienstmitarbeiter, Nationalpark Ranger und Wildhüter, behandeln wir schwerpunktmäßig sämtliche Probleme und Fragestellungen rund um das sichere und umweltschonende Fahren, Wildbergung und Transport aus schwerem Gelände.

Auf Wunsch führen wir unser Reviertraining vor Ort, in deinem Jagdrevier durch. So stellen wir den größtmöglichen Realitätsbezug her.

Wir vermitteln dir das notwendige Wissen, um mit deinem PKW, SUV oder Geländewagen jederzeit sicher in jedem Revier der Welt unterwegs zu sein, Lasten sicher zu bergen, zu verladen und vieles mehr.

Die Schulungsinhalte werden dabei auf dich, deine Kenntnisse, dein Fahrzeug und dein Revier exakt zugeschnitten. Einige Auszüge aus den einzelnen Themenbereichen, die natürlich ergänzt und erweitert werden:

  • Technische Einweisung ins Fahrzeug und Überblick sowie Demonstration der wichtigsten  Ausrüstung
  • Persönliches Offroad Training als intensive praktische Schulung im Gelände - unter anderem trainieren wir das Fahren in verschiedenen Geländeformationen und auf/durch die unterschiedlichsten Untergründe im natürlichen Terrain (Wald / Schlamm / Sand / Morast / Schotter / Wasser etc..) .
  • Geländebefahrung mit handelsüblichen PKW (2x4 oder 4x4)
  • Wasserhindernisse durchqueren mit SUV, Geländewagen oder normalem PKW
  • Schrägfahrten, Steigungen und Gefälle sicher meistern
  • Hindernisbewertung, Gelände und Gefahrenanalyse bei der Bewältigung von extremen Hindernissen und Schwierigkeiten
  • Besonderheiten der Reviere beispielsweise in Afrika, Asien und Zentraleuropa
  • Kommunikation, Hilfe zur Selbsthilfe, Fremd- und Eigenbergung inkl. Windeneinsatz aber auch anderer alternativer Bergehilfen, die z.B. bei technischem Versagen des Equipments zum Einsatz kommen

Buchbar ist das Fahrertraining im Jagdrevier mit bis zu maximal 3 Teilnehmern um den Lernerfolg sicher zu stellen. Echtes Gelände und echte Hindernisse, wie du sie in deinem Revier vorfindest. Weitere Teilnehmer nach persönlicher Absprache im Einzelfall möglich.

Bildnachweis: MS - DJZ

Lehrgangssprache Deutsch oder Englisch. Preis pro Tag ab € 1495,--

(NRW/BW/NI - andere Bundesländer und/oder Reviere im Ausland inkl. Afrika, Asien etc. auf Anfrage)

Das Training kann je nach Wunsch auf mehrere Tage erweitert und somit intensiviert werden. Es kann im eigenen Fahrzeug oder einem Leihwagen durchgeführt werden.

© Landways 2018