Immer aktuellste Landways Neuigkeiten erfahren
I4WDTA zertifiziert

Offroad Reisen • Frankreich

Carcasonne Abenteuer
"Tour de Cevennes"
Hotel Übernachtung
Ardèche, Lozère,Gard Haute-Loire
Frankreich




ab € 2290.- pro Fahrzeug / 2 Pers.
Anfrage / Buchung

Auf den Spuren der zwei wohl berühmtesten römischen Widersacher aus Gallien besuchen wir die "Provincia Narbonensis" im Süden Frankreichs.

Wir schlagen unser befestigtes Lager unweit eines Flusses in einem kleinen typisch französischen Ort auf, um von hier aus die Ausläufer des Masif Central zu erkunden.

Die Region der Cevennen in Südfrankreich, mit ihrer Topographie aus Bergen und oftmals trockenen Hochplateaus, wird von den tiefen Canyons der großen Flüsse dieser Region durchzogen.

Hier entspringt auch die Ardeche, der Fluß, nach dem ein Department benannt wurde und der den bekannten regionalen Naturpark Mont d'Ardeche durchfließt.

"Aventures en France"
Pension / Hotel Übernachtung
Burgund-Franche-Comté,
Frankreich




ab € 2390.- pro Fahrzeug / 2 Pers.
Anfrage / Buchung

Ein Landways Abenteuer in Frankreich. Die geführte Geländewagenreise beginnt in der Provinz Burgund-Franche-Comté, westlich von Dijon in Zentralfrankreich.

Bei dieser Genießer Reise durchfahren wir die zentralfranzösischen Departements zumeist auf Nebenstrecken und abgelegenen Feldwegen in Richtung der französischen Alpen.

Wir rasten entlang der Reisestrecke in kleinen verschlafenen Ortschaften, genießen einen Café und werden die französische Lebensart besser kennenlernen.

Auf den Offroad Passagen mit leichten bis mittelschweren Teilstrecken durchfahren wir Waldgebiete und weitläufige Buschlandschaften.

"Trip & Train - Terrain naturel"
Trainingsreise - Hotelübernachtung
Provence Alpes Cote d'Azur,
Frankreich




ab € 2390.- pro Fahrzeug / 2 Pers.
Anfrage / Buchung

„Trip & Train“, also die Kombination einer Offroad-Reise in Verbindung mit Trainingseinheiten unter realen Bedingungen, bildet eine optimale Verbindung zwischen Reisen, Erleben und Lernen. Frankreich genießen.

Das Frühjahr oder der Herbstanfang sind dafür der optimale Zeitpunkt.

Hier geht es zum Videotagebuch unserer Aprilreise .

In der Nähe von Valence liegt der Abzweig zu unserem Einstiegspunkt in diese kombinierte Trainingsreise.

Ziel ist es, neben der Erkundung der südfranzösischen Region mit ihren wunderschönen Dörfern auch spannende und lehrreiche Trainingspassagen zu meistern, auf denen unsere zertifizierten Instruktoren live und vor Ort Aufgaben einbauen und unsere Gruppe Hindernisse auf Reisen in einer realistischen Situation sicher zu meistern lernt.

In den meist dicht mit Ginstersträuchern bewachsenen Hügeln, mit ihren steinigen, ausgetrockneten Flussbetten, liegen verschiedene Strecken unseres Trainingscamps, die bestens hierfür geeignet sind.

Ständig wechselnden Schwierigkeitsstufen machen die Reise für geübte- und ungeübte Fahrer gleichermaßen interessant.

© Landways 2018