Immer aktuellste Landways Neuigkeiten erfahren
I4WDTA zertifiziert

Offroad Reisen & Training



Liebe*r [Vorname]!

Heute freuen wir uns, grandiose Neuigkeiten verkünden zu können. Nach zum Teil jahrelangen Gesprächen, intensiven Verhandlungen und viel Planungsarbeit, haben wir nunmehr exklusive Nutzungskontrakte mit den größten und wichtigsten Estates in Schottland geschlossen, die es uns ermöglichen, als einziger Anbieter in Deutschland echte Offroad & Abenteuerreisen in Schottland anzubieten.

Und dies in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden von einfach bis „?“ auf der gesamten Bandbreite möglicher Terrains.

Breite Fords und und steile Furten, Grasland und Auswaschungen auf felsigen Tracks, Kletterpassagen mit hohem technischen Schwierigkeitsgrad, Tiefsandfahrten an der Gezeitengrenze auf kilometerlangen Sandstränden (Man beachte den Tidenhub..) und im Winter - Eisfahrten auf zugefrorenen Zuflüssen und Lochs nach der Durchquerung kilometerlanger Tiefschneefelder, gespickt mit meterhohen Verwehungen.

Die weitläufigen Tracks liegen verstreut auf mehr als 200.000 Hektar Privatland, weit abseits öffentlich zugänglicher Straßen und Wege in verschiedenen Regionen der Highlands. Teilweise so abgelegen, dass wir auf unseren Reisen tagelang völlig auf uns alleine gestellt sein werden.

Da wir nachhaltige und umweltverträgliche Offroad Reisen konzipieren, die ökologisch nicht nur unbedenklich sind, sondern darüber hinaus das Wissen über die Fragilität der bereisten Gebiete schärfen und so ein tieferes Verständnis der Zusammenhänge in den verschiedensten Ökosystemen schaffen, lassen wir den Tracks durch eine vielfältige Streckenauswahl immer auch Gelegenheit zur Regeneration.

Die Begriffe „Offroad Reisen“ und „sustainable and eco friendly“ müssen sich nicht ausschließen. Wir arbeiten eng mit den lokalen Forstbehörden und Rangern zusammen, um diese Möglichkeiten des Abenteuerurlaubs langfristig zu erhalten.

So  garantieren wir beispielsweise auch eine maximale Teilnehmerzahl von 5-6 Fahrzeugen auf all unseren Reisen. Ohne versteckte Klauseln. Mehr Teilnehmer nehmen wir nicht mit und stellen so eine flexible Reisearchitektur sicher, geplant mit Unterkünften, die in größeren Gruppen gar nicht angefahren werden können.

Dies alles hat uns „gates“ geöffnet, die anderen verschlossen bleiben werden. Die besten Tracks und einzigartigsten Ausblicke werden dich fahrerisch fordern und einen nachhaltigen Eindruck grandioser Naturkulissen hinterlassen.

Schon auf den laufenden Schottlandreisen in diesem Jahr, die bisher als 4x4 Einsteigertouren konzipiert sind, haben wir neue Teilstrecken aus unserem exklusiven Streckenportfolio eingeplant.

Unser Angebot wird jetzt ergänzt durch die neuen Offroad Abenteuer:

High Land / Deep Snow - Icy adventures in Scotland. Buchbar ab sofort, Abreise ab Februar 2019              

Hidden tracks to cozy huts - Millionen Sterne am Himmel – 5 Sterne in der Unterkunft. Buchbar ab sofort, Abreise ab April 2019 

WWW -  Water - Whiskey - Water trail – Flüsse, Furten, Seen und Lochs – Grundstoff für die besten Whiskeys, sofern man zur Destillerie durchkommt... Buchbar ab sofort, Abreise ab Juli 2019.     

Remote Rocks - Offroad Action auf anspruchsvollen Tracks. Tiefe Auswaschungen und sumpfige Hindernisse, die zum Teil nur mit Hilfe der Winde überwunden werden können. Buchbar ab sofort, Abreise ab April 2019.            

              Kein Geländewagen ? Kein Problem!             

Wir bieten eine Bandbreite verschiedener SUV und Geländefahrzeuge von einfach bis luxuriös zur Miete und Übernahme direkt vor Ort an.

So kannst du an unseren Abenteuern teilnehmen, auch wenn du (noch) keinen 4x4 hast. Sprich uns einfach gern an. Die Anreise kann dann auch per Flugzeug z.B. via Edinburgh oder Glasgow erfolgen, von wo es direkt losgeht.


 

Wir freuen uns, dir neue Strecken und Herausforderungen auf einer unserer Reisen zu zeigen.


geLANDYge Grüße
Dein Landways Team


 

© Landways 2018