Newsletter 03 - 2020

Wüstenreisen

Pick the line..

Liebe Abenteurer*innen,

In einer unübersichtlichen Situation im Gelände ist es wichtig die richtige Linie zu finden. Diese Fähigkeit brauchen wir alle auch in diesen Zeiten.

Die letzten Wochen sind geprägt von Corona / Covid 19 und wir gehen davon aus, dass dies auch noch einige Zeit so sein wird. Dieses Virus betrifft uns alle, privat und geschäftlich, mittelbar und unmittelbar. Kann man sich auf ein derartiges Ereignis vorbereiten?

Wir denken: Nicht wirklich und nicht in dem Ausmaß und in der Dimension, denn diese verändern sich täglich und sehr dynamisch.

Was man als Veranstalter machen kann ist, sich für solche Fälle bestmöglich persönlich und geschäftlich vorzubereiten, mit offener Kommunikation und Information, mit, im Vorfeld für den Tag X, entwickelten Notfallplänen und klaren Handlungs- und Organisationsstrukturen.

Und dann sollte man Ruhe bewahren und möglichst überlegt und effektiv handeln. Wir haben in den letzten Tagen und Wochen viel mit unseren Gästen über dieses Virus gesprochen und gemailt, haben gemeinsam Lösungen rund ums Reisen und Trainieren gesucht und gefunden.

Wir sind sehr dankbar für so viel Unterstützung, Herzenswärme, aber auch Humor in diesen Zeiten.

Da wir mit unseren Gästen, die bei uns Reisen und Trainings gebucht haben, sowieso bereits regelmäßig persönlich in Kontakt stehen, haben wir uns gefragt, ob dieser Newsletter eigentlich jetzt geschrieben werden sollte, ob sich das nicht irgendwie falsch anfühlt, hier jetzt über eine Entwicklung zu sprechen die keiner von uns absehen kann und ob es angebracht ist, optimistisch zu sein…

Dirk und ich sind zu dem Schluss gekommen: JA – wir sollten uns alle weiter miteinander austauschen, genauso wie wir weiter reisen und trainieren werden, sobald die öffentliche Ordnung dies wieder erlaubt.

Wir sind dabei und wir bleiben dabei, auch wenn im Moment andere Dinge wichtiger sind. Alles zu seiner Zeit, aber mit Kontinuität!

Zur derzeitigen Situation in Deutschland und Europa sind allgemeine Informationen für jedes Bundesland, für Gesamtdeutschland und sämtliche Reiseländer gut verfügbar.

Eine Website finden wir persönlich informativ und vor allem immer sehr aktuell zum Thema Corona / Covid 19 in Zahlen: https://ncov2019.live/

Falls du mit uns sprechen möchtest – gern jederzeit persönlich telefonisch und per Mail.

Pass auf dich auf und bleib gesund!
Mit kühlem Kopf und warmen Herzen grüßen dich

                     

Dirk und Stephania und das gesamte Landways Team                

Landways

Landways ..Gelände wagen!
Stephania Nagel
Gladbacher Str. 606
D - 41748 Viersen
Tel.: +49 2162 355120
Mail: info@Landways.de
www.Landways.de